Baumlexikon: Ahorn

Ahorn

Beim Almtaler Holzwurm finden Sie Stirnholz Schneidebretter, Topfuntersetzer und mehr aus Ahornholz. Erfahren Sie in diesem Beitrag Interessantes über eines der edelsten Laubhölzer Europas.


Baumart: Laubbaum
Wuchshöhe: 8-30m
Raumdichte: 520-530kg/m³
Druckfestigkeit: 49-58N/mm²
Biegefestigkeit: 95-112N/mm²
Brennwert 2100 kWh/m³
Preis 900 - 1500€/m³

Weltweit gibt es ca. 150-200 Ahorn-Arten (Acer) welche sich in allen tropischen und gemäßigten Gebieten der Erde finden. In Europa werden in der Holzbranche hauptsächlich die hochwachsenden Arten wie der Berg-Ahorn,  der Spitz-Ahorn und der Feld-Ahorn verwendet. In Nordarmerika werden stattdessen hauptsächlich der Zucker-Ahorn, sowie der Rot- und Silber-Ahorn verarbeitet.

In Europa sind seit der letzten Eiszeit mit ca. 15 Arten nur noch sehr wenige heimisch, im Gegensatz zu China wo 99 Arten zu finden sind und 61 davon nur dort.

Das Holz der Ahorn-Arten ist nicht außergewöhnlich hart, die Festigkeit ist jedoch verhältnismäßig hoch. Dazu kommt, dass das Holz des Ahorn sehr elastisch und zäh ist. Diese Eigenschaften machen die heimischen Ahorn-Arten im Holzgewerbe sehr attraktiv.


Das Aussehen des Holzes unterscheidet sich leicht von Art zu Art. Während der Berg-Ahorn schon fast weiß ist haben Spitz- und Feldahorn eine etwas gelbliche bzw. rötliche Färbung. Eine besondere Laune der Natur ist dabei der Vogelaugenahorn. Dabei handelt es sich um eine fehlwüchsige Form die meistens beim Zucker-Ahorn auftritt.. Im Holz ensteht dabei durch eine Wachstumststörung des Kambiums ein vogelaugenähnliche Struktur. Die genauen Gründe für das Entstehen dieser Eigenart sind bis heute nicht bekannt. Die Preise können dabei das 50 fache des Preises von einfachem Zucker-Ahorn erreichen.

 

Beim Almtaler Holzwurm verwenden wir sehr gerne heimischen Ahorn um damit Kontraste wie im Beispiel unserer Topfuntersetzer zu erreichen. Auch in aufwendigen Stirnholzschneidebretter sind bei uns heimische Ahorn-Arten zu finden.

Ahorn-Stamm
Ahorn-Stamm
Ahorn-Blätter
Ahorn-Blätter
Borke
Borke

Topfuntersetzer in Ahorn und Nuss vom
Almtaler Holzwurm